Nackenschmerzen/HWS-Syndrom

Nackenbeschwerden und Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule sind in der Bevölkerung sehr verbreitet. Rund 50% der Erwachsenen leiden hieran. Die SpineMED® Therapie erzielt hier beachtliche Erfolge. Der regenerative SpineMED® Wirkmechanismus erzielt, insbesondere bei Bandscheibenleiden mit oder ohne Ausstrahlung, durch die spinale Dekompression eine nachhaltige Beschwerdefreiheit. 

 

Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule werden sehr häufig als HWS-Syndrom bezeichnet (ohne exakter Nennung der eigentlichen Ursache). Am häufigsten entstehen Beschwerden in dieser Körperregion durch Verspannungen und Verkrampfungen der Muskulatur infolge von Überlastung und Fehlhaltung (z.B. Bildschirmtätigkeit - einseitige Belastung etc.). Andere oft auftretende Schmerzen resultieren von Bandscheibenschäden, Arthrose, Blockaden (siehe Facettensyndrom) und Entzündungen (Spondylitis).


Im Grohenstück 5
65396 Wiesbaden-Walluf

Wir sind immer erreichbar... allerdings selten sofort oder gleich persönlich!

Schreiben Sie uns bitte Ihre wichtige Nachricht über das  Kontaktformular

oder 
sprechen Sie auf unseren Praxis AB: 

+49 (0) 6123 97 44 989


In schwierigen Momenten schreiben Sie uns eine kurze Nachricht über WhatsApp: +49 (0) 152 557 553 92


Aufgrund der schädlichen Mobilfunk Strahlen ist unser Handy oft komplett ausgeschaltet. Geduld! Wir nehmen uns die Zeit für Sie. Wir melden uns an Werktagen innerhalb von 24 - 28 Std. bei Ihnen und finden einen Weg.